BKK GesundheitsFinder mit insgesamt 2,55 Millionen Aufrufen seit 2013

Berlin (ots) – 2,55 Millionen Nutzer haben seit 2013 die BKK GesundheitsFinder zur Suche nach einem Arzt, einer Klinik, einer Pflegeeinrichtung und seit neuestem nach einer passenden BKK, genutzt. Laut der aktuellen Onlinestudie von ARD und ZDF aus dem Jahr 2016 greift mittlerweile jeder zweite Onliner auch unterwegs über mobile Endgeräte auf Netzinhalte zu. Die Anzahl der Suchenden, die sich im Internet über Gesundheitsthemen informieren und Onlineauskunftssysteme als Entscheidungshilfen nutzen, steigt stetig. Dies bestätigen die Klick-Zahlen der BKK GesundheitsFinder.

„Die modernen Informationstechnologien sind kaum noch aus unserem Alltag wegzudenken. Als BKK Dachverband fördern wir mit unserer „BKK Finder Familie“ die digitalen Möglichkeiten einer durch Computer, Tablet oder Smartphone unterstützten Auswahlhilfe zum Finden eines geeigneten Leistungserbringers. Hierbei geht es nicht nur um die regionale Erreichbarkeit, sondern auch um Spezialisierung und die Berücksichtigung der qualitativen Leistungsfähigkeit der jeweiligen Einrichtung“, erklärt Franz Knieps, Vorstand des BKK Dachverbandes.

Seit 2013 haben sich die BKK GesundheitsFinder etabliert. Die durchschnittliche Nutzungsdauer liegt bei etwa fünf Minuten. Zur Onlinefamilie der BKK GesundheitsFinder gehören der BKK ArztFinder, der BKK KlinikFinder, der BKK PflegeFinder und der BKK Finder. Alleine im Jahr 2016 nutzten über 670.000 Besucher die BKK GesundheitsFinder.

Der am stärksten frequentierte Finder ist der BKK PflegeFinder mit rund 340.000 suchenden Nutzern im vergangenen Jahr. Mit dem neuen BKK Finder können Sie online aus 78 Betriebskrankenkassen Ihren persönlichen Favoriten wählen. Ein Suchassistent fragt analog der anderen GesundheitsFinder Ihre Suchbedürfnisse ab und ermittelt für Sie die passende BKK in nur drei Schritten.

Der BKK KlinikFinder wurde neben der Veröffentlichung der aktuellen Qualitätsberichte der Krankenhäuser vollständig überarbeitet, so dass dieser noch nutzerfreundlicher auf mobilen Endgeräten wie Smartphone oder Tablet anwendbar ist. Zudem wurde die Suchfunktion umfassend überarbeitet, um den Nutzern eine größtmögliche Auswahl- und Entscheidungshilfe an die Hand zu geben.

Der BKK Dachverband ist die politische Interessenvertretung von 78 Betriebskrankenkassen und vier BKK Landesverbänden mit rund zehn Millionen Versicherten.

Pressekontakt:

BKK Dachverband e.V.
Andrea Röder
Stellvertretende Pressesprecherin
TEL (030) 2700406-302
FAX (030) 2700406-222
E-Mail: andrea.roeder@bkk-dv.de

Erstmalig veröffentlicht auf:

http://www.bkk-dachverband.de/presse/pressemitteilungen/detailansicht/